Am 09.09.18 war es wieder soweit, zahlreiche Mitbürger waren dem Aufruf vom Heimatverein Henglarn e.V. gefolgt und hatten sich pünktlich zum Abmarsch an der Kirche eingefunden. Der Vorsitzende vom Heimatverein, Wilhelm Agethen, begrüßte die Wandergruppe und erläuterte kurz die Wanderstrecke. Der Weg führte über Feld- und Waldwege bis ins Mental, wo die Gruppe am ersten Verweilplatz mit Getränken bereits erwartet wurde. Nach einer kurzen Pause bog die Gruppe auf den Henglarner Abschnitt des Sintfeld-Höhenweges ein und folgte diesem bis zum Abzweig Paddelteich. Mit Stockbrot, Gegrilltem, kühlen Getränken und tollen Gesprächen wurde der Wandertag an der Reservistenhütte beendet. Der Vorstand des Heimatvereins Henglarn e.V. bedankt sich bei allen Teilnehmern und Helfern für den schönen gemeinsamen Tag.

Du musst eingeloggt sein um eine Antwort hinterlassen zu können.